Reklame-Nachrichten

 

 

22.05.2020 | NEW, Mönchengladbach

(n.de) Über die Corona-Pandemie sind die Aktivitäten bei der Buswerbung nahezu zum Erliegen gekommen. Bei der NEW mobil und aktiv Mönchengladbach GmbH waren nun zwei Neutralisierungen zu verzeichnen: Der EvoBus MB O 530 (Citaro) mit der Wagennummer 1005 verlor die Heckwerbung für "Onkel Gustav", der baugleiche Wagen 1009 die Heckwerbung für "Reformhaus Goll".



22.03.2020 | NEW, Mönchengladbach

NEW 1363 (n.de) Bei der NEW mobil und aktiv Mönchengladbach GmbH erhielten die EvoBus MB O 530 C2 (Citaro) mit den Wagenummern 1305 und 1306 sowie der als Wagen 1363 eingereihte EvoBus MB O 530 G C2 (Citaro) ein fahrerseitiges 18/1-TrafficBoard und ein türseitiges 4/1-TrafficBoard für das "VRR SchokoTicket". Die Aufnahme von Christopher Lambers zeigt den Gelenkbus am 07.03.2020 an der Haltestelle Beller Mühle.



01.03.2020 | NEW, Mönchengladbach

(n.de) Bei der NEW mobil und aktiv Mönchengladbach GmbH wurden auch bei dem EvoBus MB O 530 G C2 (Citaro) mit der Wagennummern 1365 das fahrerseitige 18/1-TrafficBoard und das türseitige 4/1-TrafficBoard für das "VRR 24-/48-StundenTicket" durch identische Werbeformen für "40 Jahre VRR" ersetzt.

Zudem waren zahlreiche weitere Werbeneutralisierungen zu verzeichnen: Auch bei dem als Wagen 1512 geführten EvoBus MB O 530 C2 (Citaro) sowie den EvoBus MB O 530 G C2 (Citaro) mit den Nummern 1561 und 1562 wurde das 18/1-TrafficBoard auf der Fahrerseite für die "NEW Fahrplan-App" entfernt, die jeweils typgleichen Wagen 1508, 1509 sowie 1565 und 1565 verloren das fahrerseitige 18/1-TrafficBoard für "NEW Reife Leistung", und der EvoBus MB O 530 C2 Hybrid (Citaro) mit der Nummer 1912 wirbt nicht mehr mittels fahrerseitigem 18/1-TrafficBoard für das "Weihnachtsdorf Alter Markt".



09.02.2020 | NEW, Mönchengladbach

(n.de) Bei der NEW mobil und aktiv Mönchengladbach GmbH sind einige Werbungsänderungen zu verzeichnen. Neutralisiert wurden das fahrerseitige 18/1-TrafficBoard und das 4/1-TrafficBoard auf der Türseite für das "VRR YoungTicketPLUS" bei den EvoBus MB O 530 (Citaro) mit den Wagennummern 0903, 0905 und 0906, die Heckwerbung für "ZONTA SAYS NO" bei dem typgleichen Wagen 1011 sowie das 18/1-TrafficBoard auf der Fahrerseite für "SoBest" bei den als Wagen 1106 und 1113 geführten Solaris Urbino 12. Bei dem EvoBus MB O 530 C2 (Citaro) mit der Nummer 1909 und dem als Wagen 1964 fahrenden EvoBus MB O 530 G C2 (Citaro) wurde das fahrerseitige 18/1-TrafficBoard für das "Weihnachtsdorf Alter Markt" entfernt, bei dem Wagen 1801 der zuletzt nur noch türseitig vorhandene Fensteraufkleber für die "Automobilausstellung" und bei dem als Wagen 1513 fahrenden EvoBus MB O 530 C2 (Citaro) das 18/1-TrafficBoard auf der Fahrerseite für die "NEW Fahrplan-App".

Die EvoBus MB O 530 G C2 (Citaro) mit den Wagennummern 1364 und 1366 erhielten ein fahrerseitiges 18/1-TrafficBoard und ein türseitiges 4/1-TrafficBoard für "40 Jahre VRR", womit die identischen Werbeformen für das "VRR 24-/48-StundenTicket" ersetzt wurden.



22.01.2020 | NEW, Mönchengladbach

(n.de) Auch bei dem als Wagen 0904 der NEW mobil und aktiv Mönchengladbach GmbH geführten EvoBus MB O 530 (Citaro) wurden das 18/1-TrafficBoard auf der Fahrerseite und das 4/1-TrafficBoard auf der Türseite für das "VRR SchnupperAbo" neutralisiert.



01.01.2020 | NEW, Mönchengladbach

(n.de) Bei der NEW mobil und aktiv Mönchengladbach GmbH wurde auch bei dem als Wagen 1510 eingesetzten EvoBus MB O 530 C2 (Citaro) und dem EvoBus MB O 530 G C2 (Citaro) mit der Nummer 1564 das fahrerseitige 4/1-TrafficBoard für den "NEW Volksbad-Lauf 2019" entfernt. Die EvoBus MB O 530 (Citaro) mit den Wagennummern 0901 und 0902 verloren das 18/1-TrafficBoard auf der Fahrerseite und das 4/1-TrafficBoard auf der Türseite für das "VRR SchnupperAbo". Bei dem als Wagen 1801 eingereihten EvoBus MB O 530 C2 (Citaro) wurde fahrerseitig der Fensteraufkleber für die "Automobilausstellung" entfernt, während der türseitige Aufkleber ungeachtet des längst vergangenen Veranstaltungstermins weiterhin vorhanden ist.