Reklame-Nachrichten

 

 

17.06.2018 | NEW, Viersen

(n.de) Weitere Reklameänderungen sind bei der NEW mobil und aktiv Viersen GmbH zu verzeichnen. Auch bei dem EvoBus MB O 530 (Citaro) mit der Wagennummer 56 wurde das fahrerseitige 18/1-TrafficBoard für das "Atelier Gardeur" entfernt, außerdem verlor der typgleiche Wagen 39 sein 4/1-TrafficBoard auf der Fahrerseite für den "NEW Musiksommer 2017".

Noch nachzutragen ist, dass der als Wagen 55 geführte EvoBus MB O 530 C2 (Citaro) ein fahrerseitiges 18/1-TrafficBoard für die "NEW Fahrplan-App" erhalten hat.



03.06.2018 | NEW, Viersen

(n.de) Bei der NEW mobil und aktiv Viersen GmbH wurde bei dem MAN A21 (NL 273 Lion's City) mit der Wagennummer 32 das fahrerseitige 18/1-TrafficBoard für das "Atelier Gardeur" entfernt.



15.05.2018 | NEW, Mönchengladbach

(n.de) Bei der NEW mobil und aktiv Mönchengladbach GmbH wurde der EvoBus MB O 530 (Citaro) mit der Wagennummer 1005 mit einer Heckbandenwerbung für "Onkel Gustav" versehen.



01.05.2018 | NEW, Mönchengladbach

(n.de) Als fünftes Fahrzeug der NEW mobil und aktiv Mönchengladbach GmbH erhielt auch der EvoBus MB O 530 (Citaro) mit der Wagennummer 1010 ein fahrerseitiges 18/1-TrafficBoard für "Gazelle". Bei dem als Wagen 0707 geführten MAN A21 (NL 273 Lion's City) wurde unterdessen die Heckwerbung für "Ideal Juwelier / Delfin Travel 24" entfernt.



01.05.2018 | NEW, Viersen

(n.de) Bei der NEW mobil und aktiv Viersen GmbH erhielt der EvoBus MB O 530 C2 (Citaro) mit der Wagennummer 75 bereits vor einiger Zeit auf der Fahrerseite ein 18/1-TrafficBoard für "NEW Solaranlagen" statt der bisherigen Reklame für "NEW Ausbildung".



15.04.2018 | NEW, Mönchengladbach

NEW 1003 (n.de) Bei der NEW mobil und aktiv Mönchengladbach GmbH wurden die vier EvoBus MB O 530 (Citaro) mit den Wagennummern 1001, 1003, 1009 und 1012 mit einem fahrerseitigen 18/1-TrafficBoard für "Gazelle" versehen - das Bild von Marvin Setio zeigt den Wagen 1003 am 12.04.2018 an der Endstelle Wanlo Markt. Zusätzlich erhielten der Wagen 1001 eine Heckbandenwerbung für "Kieferorthopäde Dr. Höschel" und der Wagen 1009 eine Heckbandenwerbung für "Lachmann Immobilien". Bei dem Wagen 1012 wurde zudem die bisherige Bandenwerbung für "KonnTec" entfernt.

Neutralisiert wurde das 18/1-TrafficBoard auf der Fahrerseite für die "Sparkasse" bei den als Wagen 1209, 1210 und 1214 geführten Solaris Urbino 12.



31.03.2018 | NEW, Mönchengladbach

(n.de) Als drittes Fahrzeug der NEW mobil und aktiv Mönchengladbach GmbH erhielt auch der Solaris Urbino 12 mit der Wagennummer 1209 ein fahrerseitiges 18/1-TrafficBoard für "Sparkasse". Der als Wagen 1008 eingereihte EvoBus MB O 530 (Citaro) wurde mit einer Heckbandenwerbung für "carlife" versehen.

Bei den EvoBus MB O 530 (Citaro) mit den Nummern 0902, 0903 und 0905 bis 0907 wurden das fahrerseitige 18/1-TrafficBoard und das türseitige 4/1-TrafficBoard für das "VRR YoungTicketPLUS" entfernt. Diese Version der Werbung war erst rund um den Jahreswechsel angebracht worden, bei den Wagen 0909 bis 0911 ist die ältere Version der Reklame für das "VRR YoungTicketPLUS" unterdessen unverändert vorhanden.



11.03.2018 | NEW, Mönchengladbach

(n.de) Bei der NEW mobil und aktiv Mönchengladbach GmbH sind weitere Reklamen neutralisiert worden. Die Solaris Urbino 12 mit den Wagennummern 1106 und 1113 verloren ihre Vollwerbung für "Aldi Süd Karriere", der typgleiche Wagen 1212 sein fahrerseitiges 18/1-TrafficBoard für "Creditreform". Bei dem als Wagen 1007 geführten EvoBus MB O 530 (Citaro) wurde das 18/1-TrafficBoard auf der Fahrerseite für "Gardemann" entfernt, bei den EvoBus MB O 530 C2 (Citaro) mit den Nummern 1403 bis 1410 das 18/1-TrafficBoard für "NEW Blauschmiede".

Die als Wagen 1210 und 1214 eingereihten Solaris Urbino 12 erhielten ein fahrerseitiges 18/1-TrafficBoard für "Sparkasse".



24.02.2018 | NEW, Mönchengladbach

(n.de) Bei der NEW mobil und aktiv Mönchengladbach GmbH wurden zahlreiche Werbungen neutralisiert. Bei dem MAN A23 (NG 313 Lion's City) mit der Wagennummer 0761 wurde die Bandenwerbung für "Rödelbronn" entfernt, bei den typgleichen Wagen 0762 und 0763 die Heckwerbung für "Aymar Food". Die als Wagen 1005 und 1006 geführten EvoBus MB O 530 (Citaro) verloren das fahrerseitige 18/1-TrafficBoard für das "rheinpark center". Bei dem EvoBus MB O 530 C2 (Citaro) mit der Nummer 1511 und dem EvoBus MB O 530 G C2 (Citaro) mit der Nummer 1563 wurde das 18/1-TrafficBoard für das "Weihnachtsdorf Alter Markt" neutralisiert.



24.02.2018 | NEW, Viersen

(n.de) Einige weitere Reklameänderungen sind bei der NEW mobil und aktiv Viersen GmbH zu verzeichnen. Die Solaris Urbino 18 mit den Wagennummern 18 und 30 verloren ihr fahrerseitiges 18/1-TrafficBoard für "Viersen blüht", während der als Wagen 78 eingereihte Solaris Urbino 12 des Baujahres 2017 wie sein Schwesterfahrzeug ein 18/1-TrafficBoard auf der Fahrerseite für "NEW E-Mobilität" erhielt.

Bereits vor einiger Zeit wurde bei dem Solaris Urbino 12 Hybrid mit der Nummer 49 das 18/1-TrafficBoard "NEW Wir kümmern uns" neutralisiert, während bei dem als Wagen 43 fahrenden MAN A37 Hybrid (Lion's City) das bisherige 18/1-TrafficBoard für das "NEW 24-Stunden-Sorglos-Paket" durch eines für "NEW Smarter Service" ersetzt wurde. Bei dem Solaris Urbino 12 mit der Wagennummer 48 ersetzte ein 18/1-TrafficBoard für "NEW Solaranlagen" jenes für "NEW Trinkwasser".



09.02.2018 | NEW, Viersen

(n.de) Bei der NEW mobil und aktiv Viersen GmbH erhielt der MAN A21 (NL 273 Lion's City) mit der Wagennummer 34 zwischenzeitlich auf der Fahrerseite ein 18/1-TrafficBoard für "NEW Smarter Service", mit dem das bisherige 18/1-TrafficBoard für das "NEW 24-Stunden-Sorglos-Paket" ersetzt wurde.



22.01.2018 | NEW, Mönchengladbach

(n.de) Bei der NEW mobil und aktiv Mönchengladbach GmbH sind zwischenzeitlich etliche Werbungen neutralisiert worden. Bei den MAN A23 (NG 313 Lion's City) mit den Wagennummern 0661 bis 0663 wurde die Heckwerbung für "Caritas" entfernt, bei dem als Wagen 0863 geführten EvoBus MB O 530 (Citaro) die Heckwerbung für "Golden Beauty" und bei dem EvoBus MB O 530 (Citaro) mit der Nummer 1003 die Heckwerbung für das "rheinpark center". Die Solaris Urbino 12 mit den Nummern 1101 bis 1103 verloren das fahrerseitige 18/1-TrafficBoard und das 4/1-TrafficBoard auf dem Heck für das "VRR SchnupperAbo", ebenso wurde bei dem als Wagen 1567 fahrenden EvoBus MB O 530 G C2 (Citaro) das 18/1-TrafficBoard auf der Fahrerseite für das "ARAG BIG AIR" entfernt.

Der MAN A21 (NL 273 Lion's City) mit der Wagennummer 0605 erhielt unterdessen ein fahrerseitiges 18/1-TrafficBoard für "L'Osteria", der als Wagen 0801 eingereihte EvoBus MB O 530 (Citaro) eine Heckbandenwerbung für die "Patisserie Dar el Arouss". Auch bei den EvoBus MB O 530 (Citaro) mit den Nummer 0905 und 0907 wurden das 18/1-TrafficBoard auf der Fahrerseite und das 4/1-TrafficBoard auf der Türseite für das "VRR YoungTicketPLUS" durch die neue Version dieser Reklame ersetzt, während der Wagen 0902 diese erst jüngst erneuerte Werbung auf der Türseite bereits wieder verlor.



22.01.2018 | NEW, Viersen

(n.de) Bei der NEW mobil und aktiv Viersen GmbH wurde bei dem Solaris Urbino 12 mit der Wagennummer 25 das fahrerseitige 18/1-TrafficBoard "Bus bewegt besser" durch eine Reklame im selben Format für das "AKH Viersen" ersetzt. Der typgleiche Wagen 79 erhielt ein 18/1-TrafficBoard auf der Fahrerseite für "NEW E-Mobilität".

Noch nachzutragen aus dem Jahr 2017 ist ein fahrerseitiges 4/1-TrafficBoard für den "NEW Musiksommer 2017", das der EvoBus MB O 530 (Citaro) mit der Wagennummer 39 erhielt und auch aktuell noch trägt.



07.01.2018 | NEW, Mönchengladbach

(n.de) Bei der NEW mobil und aktiv Mönchengladbach GmbH ist aus dem Dezember noch die Werbung für das "Weihnachtsdorf Alter Markt" in Form eines fahrerseitigen 18/1-TrafficBoards auf dem EvoBus MB O 530 C2 (Citaro) mit der Wagennummer 1511 und dem EvoBus MB O 530 G C2 (Citaro) mit der Nummer 1563 nachzutragen.

Die EvoBus MB O 530 (Citaro) mit den Wagennummern 0902, 0903 und 0906 erhielten auf der Fahrerseite ein 18/1-TrafficBoard und auf der Türseite ein 4/1-TrafficBoard für das "VRR YoungTicketPLUS", womit bei den Wagen 0903 und 0906 die bisherige Version der Reklame für dieses Tarifangebot ersetzt wurde.

Bei dem EvoBus MB O 530 (Citaro) mit der Nummer 1004 wurde die Heckwerbung für das "rheinpark center" neutralisiert. Zudem wurde nun auch bei dem als Wagen 1604 geführten Solaris Urbino 12 das 4/1-TrafficBoard auf der Fahrerseite für den "NEW Volksbad-Lauf" entfernt, nachdem die übrigen drei Fahrzeuge diese Werbung bereits im Oktober verloren hatten.